Waldorfpädagogik wird 100

Die Süddeutsche Zeitung berichtet seit einiger Zeit regelmäßig über die Waldorfschulen, weil die Waldorfpädagogik 2019 ihren 100. Geburtstag feiern kann. Sie erfreut sich wachsender Beliebtheit, so u.a. auch in Japan.

Am 5.9.2019 berichtet die SZ, dass jedes sechste Kind in Stuttgart WaldorfschülerIn ist und folgert, dass diese Pädagogik gut zum schwarz-grünen Milieu passt.

Seit 2008 ist die Zahl der Waldorfschulen in NRW von 50 auf 57 im Schuljahr 18/19 gestiegen. Die Anzahl der SuS stieg von 18124 auf 18751, also um 3,4 Prozent. Somit ist in NRW das Wachstum gebremster als im Süden der Republik.

https://www.sueddeutsche.de/bildung/waldorfschule-raus-aus-der-uniform-1.4582975

Bild: OpenClipart-Vectors by pixabay